SG Hausham

Zum Hauptinhalt springen
Leichtathletik
< Spieljahr beendet
03.12.2021 18:10 Alter: 299 days
Kategorie: Leichtathletik

Komplett im Amt bestätigt

VERSAMMLUNG - SG Hausham wählt seine Vorstandsmannschaft für weitere zwei Jahre


Die SG Hausham setzt auch für die nächste Amtsperiode auf ihre bewährte Vorstandsmannschaft. Bei der Hauptversammlung im Lokal „Frisch aus dem Wok“ sprachen die 18 anwesenden Mitglieder der Vorsitzenden Natalia Grill, ihrer Stellvertreterin Sabine Bonleitner, Kassierin Carla Siglreitmaier, Schriftführerin Irmingard Wagner sowie den Kassenrevisoren Stefan Welles und Hugo Schreiber ihr Vertrauen aus. Zu Beisitzern berufen wurden Roman Grill, Markus Czernik, Bürgermeister Jens Zangenfeind und Stefan Lammel.
Zur Sitzung zählte die SG 1438 Mitglieder – 604 in der Sparte Turnen und Leichtathletik, 370 im Tennis, 338 bei Ski, 317 im Fußball, 72 im Tischtennis, 51 im Handicap, neun im Wandern und zehn im Schach. 193 Neueintritten standen 182 Austritte seit der letzten Hauptversammlung gegenüber.
Als „Gang auf der Rasierklinge“ bezeichnete Matthias Müller im Bericht der Tennissparte, die Hürden durch Corona. Alle Sparten haben die Pandemie sehr deutlich zu spüren bekommen. Insgesamt zeigten sich alle Vertreter der Abteilungen sehr froh, dass zumindest ein bisschen Programm möglich war – wenn auch das mit spürbaren Einschränkungen verbunden war. Das galt auch fürs Feiern. Heuer ist die SG 120 Jahre alt geworden – eigentlich ein schönes Jubiläum, das aber erst im Rahmen des Volksfests 2022 und zu 60 Jahre Levico-Partnerschaft mit Festabend gefeiert werden soll.
Quelle: Miesbacher Merkur vom 3.12.2021
Protokoll!